Mettmann-Metzkausen: Adolph-Kolping-Str. 13

Ausstattung:

-  hochwertige Einbauküche mit NEFF-Markengeräten
-  Fußbodenheizung auf den Wohnetagen
-  solarunterstützte Warmwasserbereitung
-  kontr. Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
-  Bad mit bodengleicher Dusche und Badewanne
-  Fliesen in Diele, Küche, Bäder (30cm x 60cm)
-  Eichenparkett in den Wohn- und Schlafräumen
-  alle geraden Fenster mit Rollläden (im EG elektrisch)
-  Einzelgarage mit Vorbereitung für E-Mobility
-  zweite Stellplatz vor der Garage
-  Netzwerkverkabelung im ganzen Haus
-  TV, Internet, Telefon über Glasfaser von Vodafone
-  Teilunterkellerung
-  12 Monate Mindestmietzeit
-  keine Haustiere

Der Energieausweis liegt noch nicht vor, wird zur Fertigstellung bereitgestellt.

Eckdaten:

  • Baujahr:2020
  • Objektzustand:Neubau Erstbezug
  • Heizungsart:Gas-Brennwerttechnik mit Solarunterstützung
  • Wohnfläche:131,50 m²
  • Grundstück:265 m²
  • Zimmer:5
  • Kaltmiete:1.685,00 Euro
  • Nebenkosten:200 Euro (ohne Gas, Wasser, Strom)
  • Garage:65 Euro
  • Verfügbar ab:nach Vereinbarung
  • Mindestmietzeit:12 Monate
  • Tierhaltung:keine

Objektbeschreibung:

Im beliebten Stadtteil Mettmann-Metzkausen entsteht ein Wohngebiet für Familien. Neben den zahlreich eingebrachten Sonderwünschen und den 3 Kinderzimmern bietet Ihnen das Miethaus in der „Split-Level“-Variante einen besonderen Wohnkomfort im Wohn-/Essbereich. Vom Essbereich gelangt man über wenige Stufen in den Wohnbereich. Die Deckenhöhe im Wohnbereich beträgt ca. 3,20 Meter. Durch die hohen Fensterelemente bietet auch der Essbereich einen herrlichen Blick in den bereits schon angelegten Garten. Das Haus wird mit Einbauküche inkl. NEFF-Markengeräte vermietet. Eine Netzwerkverkabelung steht in allen Wohn- und Schlafräumen zur Verfügung. In der Garage ist alles für die Montage einer E-Auto Ladestation vorbereitet. Der Eingangsbereich, Küche und die Bäder sind mit 30x60 Fliesen ausgestattet. Die Wohn- und Schlafräume haben einen Echtholz Eiche-Parkettboden. Die Küchentüre wurde als satinierte Glasschiebetür ausgeführt. Im Hauptbad befindet sich eine bodengleiche Dusche und ein LED-Spiegel. Glas-Duschtrennwände und Handtuchhalter sind in beiden Bädern bereits vorhanden. Alle geraden Fenster sind mit Rollläden ausgestattet. Im Erdgeschoss sind die Fenster abschließbar und die Rollläden elektrisch zu bedienen. Das Haus verfügt weiterhin über eine Fußbodenheizung auf den Wohnetagen (Keller Heizkörper), die Warmwassererwärmung wird durch Solarkollektoren unterstützt und es ist zudem eine kontrollierte Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung vorhanden. Ein Außenzugang zum Garten ist über die Garage vorgesehen. Die Mindestmietzeit beträgt 12 Monate. Besuchen Sie auch den virtuellen 360 Grad Rundgang.

 Hier geht es zum virtuellen 360 Grad Rundgang

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass in diesem Haus keine Tierhaltung gestattet ist.

Hinweis: Das Haus wird ausschließlich zur Miete angeboten, nicht zum Verkauf.

Lage
Mettmann ist berühmt für sein Neandertal, hat jedoch noch weit mehr zu bieten. Mit seinem vielen Geschäften und der historischen Altstadt lädt die Stadt zum Wohlfühlen und Verweilen ein. Mettmann zeichnet sich weiterhin durch hervorragende Verkehrsanbindungen in die Rhein- und Ruhrmetropolen aus. Eine Regiobahn- Halltestelle befindet sich im Zentrum. Von hier aus erreichen Sie z.B. den Düsseldorfer Hauptbahnhof in 15 Minuten! Ebenso ist die Anbindung an die A3 hervorragend.
Metzkausen liegt ruhig am Stadtrand von Mettmann und hat alle Nahversorger vor Ort. Die Innenstadt ist in wenigen Minuten erreicht.

Wünschen Sie eine Besichtigung oder eine Rückmeldung?

Sie möchten uns auf anderem Wege erreichen oder haben Fragen? Dann rufen Sie gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Tel.: 02173-9449 - 109 oder mark.schier@paeschke.de